Under Armour überholt Adidas in den USA

Under Armour überholt Adidas

UA

Under Armour hat über 20 Quartale in Folge über 20% Umsatzzuwachs erzielt. Der Aktienkurs ist in der letzten Aprilwoche um 6% gefallen und erholt sich seit dem. 

Under Armour Inc (UA) ist ein Amerikanisches Sportbekleidungsunternehmen, welches im letzten Jahr in den USA mehr umgesetzt hat als Adidas. Der Aktienkurs ist 2014 um 45% gestiegen.

Price

Herausragendes Wachstum

Die Kurskorrektur Ende April hing mit den Quartalszahlen zusammen. Under Armour erzielte einen Umsatzwachstum von 25%, während Analysten 30% erwarteten. Investoren nehmen den Umsatz Under Armours als Schlüsselindikator für Erfolg. Under Armour’s Profit viel um 13% auf $11,7 Millionen. Beide Indikatoren sollten sich im nächsten Quartal verbessern und somit auch den Aktienkurs wieder stärker anschieben. 25% Umsatzwachstum im letzten Quartal ist dennoch beeindruckend. Erwartungen das der Umsatz im laufenden Quartal die 30%-Marke übersteigt sind durchaus gerechtfertigt. Under Armour sponsort wichtige Spieler in verschiedensten Sportarten. Der Most Valuable Player (MVP) Stephan Curry gewann soeben das NBA-Finale mit seinem Team, Jordan Spieth gewann das Masters Tournament und könnte zum nächsten Gesicht des Golfs werden – der Bedarf nach Under Armour Kleidung und Schuhen wird weiter steigen.

Rev Growth

Zum Teil lassen sich die “schwachen” Zahlen des letzten Quartals auch saisonbedingt erklären. Dieses Quartal dürfte durch die Erfolge der gesponsorten Stars beflügelt werden.

Der Erfolg Stephen Curry’s half dem Unternehmen über 41% beim Schuhverkauf zuzulegen. Verkäufe im Schuhsegment sollten auf Grund Curry’s steigender Popularität und Erfolg weiter anhalten. Curry’s Popularität wird Under Armour eine solide Basis für den Eintritt in den Chinesischen Markt geben, indem die NBA extrem populär ist.

Die international steigende Beliebtheit der Marke dürfte den Absatz weiter erhöhen. Im letzten Quartal ist der Absatz im außerhalb der USA um 74% gestiegen. Das Unternehmen eröffnet in diesem Jahr 100 Filialen außerhalb der USA und beginnt neue Sponsoringkooperationen in neuen Märkten. Das junge Fußballtalent Memphis Depay wird in der nächsten Saison für Manchester United spielen, einem der bekanntesten Clubs der Welt. Under Armour greift damit also Sponsor weiter im Fußball an und macht Nike und vor allem Adidas verstärkt Konkurrenz.

depay-memphis-newcleat

Erwartungen von Analysten

Analysten erwarten weiterhin Zuwachszahlen für Under Armour.Vor kurzem erhöhte Andrew Burns, Analyst bei DA Davidson den Zielpreis auf 91$. Die Kaufempfehlung stimmt mit den meisten Empfehlung überein.

Algorithmus Prognose

I Know First ist ein Finanztechnologiedienstleister, der Prognosen für Aktien aber auch andere Finanzprodukte auf basis großer Datenmengen mit einem Algortihmus erstellt. Der Algorithmus greift auf eine Datenbank mit über 2000 Finanzwerten und deren Kursentwicklungen der letzten 15 Jahre zu. Die Datenbank beinhaltet Aktien, Indizes, ETF’s, Währungen und Rohstoffpreise. Der Algorihmus analysiert die Beziehungen zwischen all diesen Märkten und Werten und erstellt daraus täglich aktualiserte Prognosen für 6 verschiedene Zeitspannen von 3 Tagen von bis zu einem Jahr.

Der Algorithmus gibt zwei Werte aus. Ein Signal (in der Mitte der Box), dass die stärke der Entwicklung der Aktie nach oben oder unten angibt und einen Berechenbarkeitswert (unten in der Box), der angibt wie treffend der Algorithmus in der Vergangenheit die Entwicklung für diesen Wert prognostiziert hat.

Hier erhalten Sie mehr Informationen über die Funktionsweise von Algorithmusprognosen und ein Video zur Erklärung der Heatmap.

Im folgenden sehen Sie auf der linken Seite die Heatmap mit den Top 10 Werten der 3-Monats und 1-Jahresprognose für Aktien. Die Prognose für Under Armour (UA) steht an dritter Stelle über die 1-Jahres-Zeitspanne.
Alg. Analysis Bild: Prognose des I Know First Algorithmus vom 9. Juni 2015

Für den Zeitraum über 3 Monate, bis zum 9. September 2015 und ein Jahr Monat bis zum 9. Juni 2016 hat der Algorithmus bullishe Signale für Under Armour errechnet.

2014 errechnete der Algorithmus bullishe Signale für Under Armour. Am 18. Mai errechnete der Algorithmus ein bullishes Signal von 27,22, bei einem Berechenbarkeitswert von 0,4. Die Under Armour Aktie stieg im Prognosezeitraum um 68,97%.Prediction

Bild: I Know First Algorithmusprognose vom 18. May 2014 und die Performance über den Prognosezeitraum von einem Jahr.

Under Armour ist langfristig sicher eine Investition wert.

Falls Sie Interesse an unseren Prognosen oder Fragen zum Algorithmus haben kontaktieren Sie uns gerne unter support@iknowfirst.de.

Eine Übersicht über unsere Prognosepakete können Sie hier einsehen.

Dieser Artikel ist zuerst auf auf iknowfirst.com erschienen.

Comments are closed.